Marburg an der Lahn

Wer auf dem Lahnradweg unterwegs ist, der passiert irgendwann die Universitätsstadt Marburg. Und einen Zwischenstopp sollte man in diesem liebenswerten Städtchen auf alle Fälle einplanen.

Zu Ehren der Heiligen Elisabeth wurde hier im 13. Jahrhundert die erste gotische Hallenkirche Deutschlands gebaut. Die beiden 80 Meter hohen Türme am Fuße der Altstadt und der noch erhaltene gotische Hochaltar aus dem Jahre 1290 ist nicht nur für kunsthistorisch Interessierte ein Genuss. Ein Besuch der Kirche bietet sich aber auch einfach zum Innehalten an. Gerade wer vorher noch mit seinem Fahrrad auf dem Lahnradweg strampelte, der wird vielleicht einen Augenblick der Stille in dieser Umgebung genießen wollen.

Hoch über der Stadt thront das Landgrafenschloss, es stammt ebenfalls aus dem 13. Jahrhundert und heute ist dort unter anderem das Museum für Kulturgeschichte beherbergt. Besucher können auch den größten gotischen Profansaal Deutschlands besichtigen, er ist mit 420 qm Fläche wirklich beeindruckend. Der Saal wird heute noch von der Stadt Marburg für feierliche Anlässe genutzt. Interessant ist hier auch eine Besichtigung der Kasematten, Geschützstände unter der Erde, rund um das Schloss gelegen.

Bevor man seine Fahrt auf dem Lahnradweg fortsetzt, sollte man auch noch die Altstadt und das Rathaus besichtigen. Auf dem Marktplatz in Marburg wurde laut Überlieferung im Jahre 1248 das Land Hessen gegründet. Der Besucher wandelt hier also durchaus auf geschichtsträchtigem Boden. Und vielleicht kann man in einem der Straßencafes am Marktplatz einkehren und das bunte Treiben auf dem an zwei Tagen in der Woche stattfindenden Markt beobachten. Den meisten ist Marburg sicherlich wegen seiner Universität ein Begriff. Die Grundmauern der Alten Universität stammen aus dem Jahr 1291. Das Gebäude wurde ständig erweitert, da es eine immer größere Zahl von Studenten beherbergen musste.

Nach einem Abstecher nach Marburg, kann man ausgeruht und mit viel Geschichte und Kultur versorgt, seinen Weg auf dem Lahnradweg fortsetzen.

Hier gibt es eine Übersicht über aktuelle Veranstaltungen in Marburg